Fertighäuser aus Holz

hohenlohe_family_02.jpg

Modernes Fertighaus Holz - Keitel Haus

kobus_toerwang_aussen03_02.jpg

Fertighaus aus Holz

Fertighaus_aus_Holz.JPG

Fertighaus aus Holz bedeutet Wohngesundheit

Ein Fertighaus Holz wird weitgehend in der Fertigungshalle des Fertighaus-Herstellers hergestellt. Die einzelnen Bauelemente des Hauses werden dann nur noch auf der Baustelle bzw. dem Haus-Fundament aufgebaut. Und fertig ist das Holzfertighaus. Oder doch nicht? Fertighäuser aus Holz gibt es schlüsselfertig, in nahezu bezugsfertiger Ausführung oder aber als Ausbauhaus.
 

Fertighaus schlüsselfertig bauen

Wie fertig ein Holz-Fertighaus ist, richtet sich einzig und allein nach dem Bauvertrag und der Baubeschreibung. Die Baubeschreibungen sollten also sehr detailliert sein. Alle Bauausführungen sind darin festgehalten. Anhand der Baubeschreibung kann der Hauskäufer bzw. der Bauherr sehr schnell nachprüfen und abhaken, ob all das, was vereinbart wurde, auch eingebaut wurde.

Da der Begriff schlüsselfertig unterschiedlich ausgelegt werden kann, sollten sich Bauinteressenten vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag sich ein klares Bild davon machen, welchen Hausstandard der jeweilige Hersteller unter „schlüsselfertig“ versteht. Dadurch kann man sich vor unliebsamen Überraschungen und Fehleinschätzungen schützen.

 

Ob ein Keller, Regenwassernutzung oder Wärmepumpe zum Standardpaket „schlüsselfertig“ gehören, sollte Punkt für Punkt mit dem Hersteller geklärt werden und in der Baubeschreibung exakt deklariert sein. Werbeprospekte sind die eine Sache, konkrete Absprachen und vor allem schriftliche Verträge sind eine andere Sache.

Grundsätzlich vermutet der Bauherr oder die Baufamilie unter dem Begriff "schlüsselfertig", dass man den Hausschlüssel übergeben bekommt und nun in das fertige Haus einziehen kann. Also Heizung und alle Versorgungseinrich-tungen vorhanden sind und alles voll funktionsfähig ist. Aber wie gesagt, das muß alles in einem schriftlichen Vertrag für Ihr Fertighaus Holz verbindlich und stichhaltig und ausführlich beschrieben sein.

 

Fertighaus und Kaufvertrag


Elementare Dinge wie etwa eine Haustür, Fenster und Innentüren müssen vorhanden sein. Rollläden müssen es beispielsweise nicht, es sei denn, es ist ausdrücklich in der Baubeschreibung erwähnt. Bestimmte Kücheneinrichtungen wie z.B. Einbauküche, Dunstabzugshaube, Küchenblock etc. bedürfen einer ganz konkreten schriftlichen Absprache. Also alle Punkte müssen im Kaufvertrag schriftlich festgehalten sein.


Holzfertighaus als Ausbauhaus bauen

Fast alle Fertighaus-Hersteller bieten mittlerweile Fertighäuser aus Holz als Ausbauhaus an. Den Grad der Ausbauweise kann man direkt mit dem Fertighaus-Hersteller abstimmen. So kann der Bauherr bzw. die Baufamilie verschiedene Eigenarbeiten selbst ausführen und die sogenannte Muskelhypothek einsetzen. Malerarbeiten, Tapezieren, Bodenbelagsarbeiten werden gerne vom künftigen Bauherrn ausgeführt. Auch hier gilt, dass alle Ausbaustufen konkret und schriftlich mit dem Fertighaus-Unternehmen fixiert sein sollten, um keinen unangenehmen Überraschungen aufzusitzen, wenn es um den Ausbau von Fertighäusern geht.

 

Fertighaus Holz als Energiesparhaus

Fertighäuser werden  meist in der Holzbauweise erstellt.  Einem verputzten Fertighaus sieht man die Holzkonstruktion nicht unbedingt an. Im Fertighausbau gibt es verschiedene Holzbausysteme wie z.B. den Holztafelbau oder Holzrahmenbau. Der Holzfertigbau bedient sich des leicht zu bearbeitenden Baustoffes Holz. Mit Holzwerkstoffplatten in allen Abmessungen und Stärken entstehen so konstruktive Holzfertighausteile. Komplette Holzwände mit Dämmung, Fenster oder komplette Giebelwände entstehen so in der Fertigungshalle. Passgenaue Fertigung von modernen Holz-Fertighäuser, die dann auf der Baustelle zusammengefügt werden. 

 

Stichworte: Fertighaus, modern, Holz, Fertighaus Holz, Fertighäuser, Preis, Holzfertighaus, Holzfertighäuser, Fertigbau, Fertighäuser, Holz, Hersteller, Ausbauhaus, schlüsselfertig, Bauen, Holzrahmenbau, Baubeschreibung.


Diesen Beitrag bookmarken:
Bei Mister Wong
Bei Google Bei Favit Bei Yigg Bei Del.icio.us Bei Yahoo