Haustypen, Holzhaustypen

Schwedenhäuser, Holzfertighäuser, Architektenhäuser, Holzblockhäuser, Massivholzhäuser

Das Einfamilienhaus ist des Deutschen beliebtester Haustyp. Ein alleinstehendes Haus bauen als Einfamilienhaus. Ein Holzhaus oder Holz-Fertighaus bauen mit Garten, Terrasse oder Balkon und mit wohngesunden Baumaterialien. Das Einfamilienhaus bietet so genügend Wohnraum für kleine und große Familien, für jung und alt. Das eigene Zuhause auf dem Lande, mitten in der Natur, sorgt für Unabhängigkeit und verwirklicht den Traum vom eigenen Haus. So geht es, suchen sie sich den passenden Haustyp auf diesem Portal.

Holzhaus bauen

Das Holzhaus ist eine traditionelle Bauform, vor allem in Skandinavien und den Alpenländern der Schweiz, Österreich und Südtirol. Holzhäuser als Haustypen werden aber auch hierzulande in Deutschland immer stärker nachgefragt und geschätzt. Moderne energiesparende Häuser als Einfamilienhaus-Neubau werden heute gerne mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz erstellt. Der Holzbau bietet heute verschiedene Bau- und Wohnformen. Das Holz-Fertighaus als Bauform wird ohnehin in einer der gängigen Holzbauweisen hergestellt:  Als Holztafelbau, Holzrahmenbau oder Holzständerbau. Holzhäuser gibt es als staatliches gefördertes Effizienzhaus KfW 55, 40. 40 pus oder als Passivhaus . Holz Haus bauen mit natürlichen Baustoffen ist überzeugend für eine wohngesunde Lebensweise.

Energiesparhaus bauen

Mittlerweile gibt es verschiedene Bezeichnungen für energiesparende Häuser und Haustypen. Die Definition reicht vom Niedrigenergiehaus, 3-Liter-Haus, Passivhaus, Nullenergiehaus bis zum Plusenergiehaus. Allen diesen Haustypen ist aus Sicht des Energieverbrauches eines gemeinsam: es handelt sich um eine bestimmte Art eines Energiesparhauses. Letztlich kommt es auf die Heizungstechnik, die Dämmung des Hauses und die Nutzung von erneuerbaren Energien wie z.B. Solarenergie, Photovoltaik, Erdwärme oder Pelletszentralheizung an, die die Verbrauchswerte eines Hauses bestimmen und einem der Begriffe für Energiesparhäuser zuzuordnen sind.

Blockhaus bauen

Urgemütliches naturnahes Wohnen ist mit dem Blockhausbau verbunden. Das Wohnblockhaus in massiver Holzbauweise mit Vierkantbohlen oder als Rundstammhaus.  Auch deutsche Holzhaus-Hersteller bauen das kanadische Blockhaus für die Holzbau-Interessenten. Einige Holzhaus-Anbieter entwickelten das Blockhaus auch in der Blockständerbauweise. 

Landhaus bauen

Bauen im Landhausstil. Der Landhausstil ist meist regional geprägt und typisch für einen bestimmen Landstrich oder Region. Regionaltypische Bauten findet man in allen Regionen Deutschlands. In Bayern findet man spezielle Holzhäuser im Landhausstil, ob im Chiemgau, Werdenfelser Land oder im Allgäu.

Schwedenhaus bauen

Wer kennt sie nicht, die rot oder gelb angestrichenen schwedischen Holzhäuser, die an die Villa Kunterbunt erinnern. Ein Holzhaus in schweden-rot  mit Holzläden und eine Terasse um das Haus. Das Holzhaus als Schwedenhaus bauen.