4 Schritte zum Holzhaus

Bungalow bauen

Der Bungalow ist eine Bauweise, das nur ein Geschoss beinhaltet. Gerade für das barrierefreie Bauen eignet sich die Bauform eines Bungalows. Ein Bungalow wird meistens mit einem Flachdach versehen. Einen Bungalow bauen als Holzhaus, Blockhaus oder Fertighaus. 

Bungalow bauen, z.B. Haus Rauschberg von Regnauer Hausbau
Bungalow bauen, z.B. Haus Rauschberg von Regnauer Hausbau

Beispiel Haus Rauschberg von Regnauer Hausbau

Barrierefrei bauen mit einem Bungalow

  • Zuhause für den dritten Lebensabschnitt
  • Eigenheim auf einer Ebene für jung und alt
  • Haus im Garten der Mutter
  • Mittelpunkt einer Familie mit 4 Generationen
  • komplett barrierefrei
  • Vorsorge für die Zukunft (Pflege, etc.), klimaneutral und effizient
  • wenig Energie wird gebraucht
  • heizt mit Holz
  • kurze Bauzeit
  • aufgrund knapper Freizeit Entscheidung für Fertighaus

Haus Rauschberg, Regnauer Hausbau

Kosten + Preise Bungalow
Was darf ein Bungalow kosten?

Moderne Holzhäuser / Holzfertighäuser als Bungalow bauen. Allein die Bauform entscheidet schon über Kosten und Preise. Der Winkelbungalow ist aufgrund der komplexeren Konstruktion beim Dachaufbau und dem ungleichen Grundriss teurer, als ein normaler Bungalow. Hingegen überzeugt ein rechteckiger bzw. quadratischer Grundris mit anspruchsvoller Architektur und spart einiges an Kosten. Quadratische Bungalows verbrauchen, aufgrund der kompakteren Bauweise weniger Baumaterial, Lohnkosten und Heizenergie.

Die Kosten + Preise unterscheiden sich stark nach den Wünschen der Bauherren, kann doch der Käufer erheblich mitgestalten. Um konkrete und verlässliche Auskünfte zu den Kosten und Preisen für einen Bungalow zu erhalten fragen Sie den Haushersteller - dies können Sie durch einen Klick bei uns auf den orangenen Button tun.

Bungalows von Holzhaus Herstellern