Holzhaus Liesl

Heimatverbundene Gemütlichkeit mit zeitgemäßer Umsetzung und moderner Technik

Ankommen um zu bleiben: Im neuen Regnauer Musterhaus „Liesl“ paart sich heimatverbundene Tradition mit zukunftsweisender Technik zu einem echten Zuhause. Das wahre Heim ist „dahoam“.

Schluss mit der Suche. „Liesl“ ist „dahoam“. Mit dem weit auskragenden Dach, dem breiten Flur, dem sogenannten Flez, der Wohnküche auf der einen Seite und der gemütlichen Stube mit Kachelofen auf der anderen verleiht das neue Musterhaus in Seebruck am Chiemsee wahre Geborgenheit. Der Neubau paart heimatverbundene Gemütlichkeit mit zeitgemäßer Umsetzung und moderner Technik und führt so auf direktem Weg zum perfekten Zuhause. 

Landhaus Holzhaus Liesl Regnauer Hausbau
Landhaus Holzhaus Liesl, Regnauer Hausbau

Kosten + Preise Holzhaus / Holzfertighaus

Moderne Holzhäuser / Holzfertighäuser überzeugen mit anspruchsvoller Architektur, hochwertigen Materialien, präziser Konstruktion und dem klassischen Hauptmerkmal - einer kurzen Bauzeit sowie kostengünstigem Bauen.

Die Kosten + Preise unterscheiden sich stark nach den Wünschen der Käufer, kann doch der Käufer erheblich mit-gestalten - architektonisch wie auch preislich. Um konkrete und verläßliche Auskünfte zu den Kosten und Preisen zu erhalten fragen Sie den Hersteller - dies können Sie durch einen Klick auf den orangenen Button bei uns tun.

Hinweis:
Abbildungen können Sonderausstattung enthalten.

Merkmale Holzhaus Liesl
Anbieter Regnauer Hausbau GmbH & Co. KG
Gebäudetyp Landhaus, Naturhaus
Bauweise Holzrahmenbau, Holzständerbauweise
Förderung KfW-Effizienzhaus 40 plus (KfW-40 Plus)
Energiestandard Niedrigenergiehaus, Effizienzhaus, Niedrigstenergiehaus, Nullenergiehaus
Verwendung Einfamilienhaus
Fläche/Größe 196 m²
Jahresprimärenergie 27.3 kWh/m²a
Ökobilanz KfW 40plus-Konzept
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Dachart Satteldach, Pfettendachstuhl
Besonderheiten
  • Haustechnik: Frischluft-Wärmetechnik (Luft-Luft-Wärmepumpe) mit Sommer-Bypass, integrierter Trinkwasserwärmepumpe, 295 l Trinkwasserspeicher, Kamin, Photovoltaik (5,5 kWp) mit Batteriespeicher LG Typ 6,5, Somfy Hausautomation
  • Fassade/Material: Putz/Lärchenschalung natur gehackt u. gebürstet
  • Wärmedämmung/Material: Holzfaser
  • Mittlerer U-Wert der Außenwand: 0,13 W/m²K
  • U-Wert des Daches: 0,15 W/m²K
  • Dacheindeckung/Material: Tondachziegel, rot engobiert

 

 

 

In die Merkliste legen

 

KfW-Effizienz­haus 40 Plus

Von Grund auf nachhaltig und wohngesund fußt das Musterhaus auf einer energetisch optimierten Gebäudehülle in ökologischer Holz-Riegel-Bauweise mit Thermo-Vitaldach und dreifach verglasten Holz-Alu-Fenstern. Die von Regnauer in diesem Jahr eingeführte, extra stark gedämmte Thermo-Vitalwand mit Holzfaserdämmung – innen und außen – erfüllt die Anforderungen an ein Passivhaus. Das integrierte Regnauer Plus-Energie-Paket macht „Liesl“ zudem förderfähig entsprechend KfW-Effizienz­haus 40 Plus.

Für energetischen und persönlichen Komfort sorgen unter anderem Frischluftwärmetechnik mit Luft-/Luft-Wärmepumpe und integrierter Trinkwasserwärmepumpe, ein Photovoltaik-Solarsystem sowie der moderne Kaminofen. Die Hausautomation steuert die Beleuchtung ebenso wie die Beschattung und fährt beispielsweise die Jalousien bei Sonne und Wind automatisch hoch bzw. herunter. An das System angebundene Bewegungsmelder, Innen- und Außensirenen sowie Funkempfänger, eine Video-Türsprechanlage und weitere Komponenten erhöhen darüber hinaus die Sicherheit der Bewohner.

 

Chiemgauer Architektur modern interpretiert

Das weiß verputzte Erdgeschoss und die gehackte Lärchenholzverschalung im Obergeschoss sowie der weit auskragende Dachüberstand verleihen dem Holzfertighaus die traditionelle Gemütlichkeit Chiemgauer Architektur. Fenstersprossen, eine traditionelle Sterntüre, individuelle Pfettenkopfbretter und Schiebeläden aus Holz erinnern an heimatverbundene Häuser auf dem Land.

Moderne Akzente setzen der großzügig verglaste Giebel und der umlaufende Holzbalkon mit seinem filigranen Geländer aus schwarzem Stahl. Beides verleiht dem Musterhaus aktuelle Leichtigkeit. So verschmilzt Liesl scheinbar gegensätzliche traditionelle und innovative Stilelemente zu einem harmonischen Gesamtkonzept und interpretiert den Begriff „Zuhause“ neu.

Regnauer Hausbau

Regnauer Vitalhäuser, Häuser, die gut tun

Regnauer baut Ihnen ein Eigenheim, das Ihr körperliches und emotionales Wohlbefinden fördert. Ein Refugium wohngesund, schön und sorgenfrei. Herzstück ist die innovative Regnauer Vitalwand. Ihre Holzfaserdämmung erzeugt Wohlfühlambiente, wie es nur in Regnauer Vitalhäusern zu Hause ist.

Auch bei der Funktion und Gestaltung setzen Regnauer Vitalhäuser Maßstäbe. Immer orientiert an Ihren Vorstellungen und Wünschen – immer professionell und mit hoher architektonischer Kompetenz für Sie umgesetzt. Lassen Sie sich inspirieren und sprechen Sie uns auf Ihre Ideen an. 

Zum Anbieter

Gute Stube und Wohnküche – ein unschlagbares Team

Auch im Hausinneren kombiniert das Regnauer Musterhaus zukunftsweisende Technik mit uriger Gemütlichkeit und kreiert daraus wegweisende Architektur. Wie früher unterteilt ein durchlaufender breiter Eingangsflur mit großer Verglasung am Eingang und zum Garten hin das Haus in die Wohnküche und den sogenannten Wirtschaftstrakt mit Garderobe, Hauswirtschaftsraum sowie der „guten“ Stube. Innenarchitektonische Details wie die unregelmäßigen Granitsteinen nachempfundenen Fliesen im Entrée sowie die großzügige einläufige Treppe mit dem als Handschmeichler gefrästen Handlauf in Holz vermitteln das Gefühl, „dahoam“ zu sein.

Gekocht, gegessen und zusammen gesessen wird in der gemütlichen Wohnküche mit Ohrensesseln und 2,40 m langem Esstisch. Wer sich zurückziehen will oder den Wohnbereich erweitern möchte, öffnet einfach die Doppelflügeltüren zur holzvertäfelten „guten“ Stube auf der anderen Seite des Flurs. Dort lädt die sogenannte Flagg, eine an den Kaminofen angrenzende Liegefläche, zum Ausruhen ein. Am Tisch daneben lassen sich Bürotätigkeiten ebenso ausüben wie – bei geschlossener Tür – private  Gespräche führen. Ganz so wie es in der guten alten Zeit üblich war.