4 Schritte zum Holzhaus

Niedrigstenergiehaus

Dieser Begriff ist ursprünglich als Steigerung des "Niedrigenergiehaus" gebräuchlich, um eine ausgezeichnete thermische Gebäudequalität zu beschreiben, die den Passivhausstandard nicht ganz erreicht oder nicht erreichen will. 

Der Übergang zum Passivhaus und der Verzicht auf ein konventionelles Heizsystem verlangt doch erhebliche zusätzliche Maßnahmen, die nicht jeder Bauherr umsetzen möchte. In diesem Zusammenhang sind zum Beispiel die Themen Wärmebrückenfreiheit oder Passivhausfenster zu nennen.