4 Schritte zum Holzhaus

Architektenhaus Freilinger, Sonnleitner Holzhausbau

Holz im Bauhausstil

Ein Holzhaus wird zum Architektenhaus im klaren Bauhausstil mit spektakulären Logenplätzen

Wohnen, essen, kochen und schlafen mit Blick in die Natur. Großzügige Glasfronten, ein spektakulärer Logenplatz im Panoramafenster und im Dachgeschoss eine Galerie, die durch eine vollflächige Verglasung optisch direkt in die Dachterrasse übergeht, lässt Wohnträume wahr werden.

Die individuelle Grundrisslösung des Hauses auf dem Hanggrundstück wurde individuell an die Wünsche der Bauherren angepasst. Bei rund 288 m2 Gesamtwohnfläche entstand im Erdgeschoss eine ebenerdige großzügige Komplettwohneinheit mit 204 m². Der offene Wohn-Essbereich mit Küche verfügt über einen großflächig verglasten Zugang zur Terrasse mit Pool und dem riesigen Panoramafenster. Über Eck befinden sich Schlafzimmer und Hobbyraum und gehen ebenfalls mit einer Vollverglasung optisch direkt in die Terrasse über, die bei ca. 75 m² genug Fläche für einen Pool bietet. Die restlichen 48 m² Wohnfläche im Dachgeschoss beherbergen eine Galerie, die über eine raumbreite Verglasung mit einer 30 m² große Dachterrasse optisch verbunden ist und einen spektakulären Blick in die Natur bietet.

 

Architektenhaus Freilinger im Bauhausstil, Sonnleitner Holzhausbau
Architektenhaus Freilinger im Bauhausstil, Sonnleitner Holzhausbau

Architektenhaus im Bauhausstil, frei geplantes Einfamilienhaus, Großzügige Glasfronten, ein spektakulärer Logenplatz im Panoramafenster und im Dachgeschoss eine Galerie

Handwerkskunst auf hohem Niveau

Im Inneren zeigt sich Handwerkskunst auf hohem Niveau. Angefangen bei individuellen Einbauschränken aus Holz im Ankleidebereich, die vom Hersteller Millimetergenau eingepasst wurden, einer eingebauten Deckenbeleuchtung bis hin zu einem spektakulärem Logenplatz mit einer integrierten Sitzmöglichkeit aus Holz am Panoramafenster.

Auch die inneren Werte überzeugen. Als Energiestandard wird KfW 55 mit einer Luft-Wärmepumpen-Heizung ausgezeichnet. Der Endenergiebedarf beträgt 19,8 kWh/(m²a). Ein Schwedenofen bietet zusätzliche Wohlfühlwärme

Die Besonderheit an diesem Haus, angelehnt an den kubischen Bauhausstil, ist nicht sichtbar. Die moderne, urbane Architektur wurde als ökologische Holzkonstruktion errichtet. Hinter der weißen Mineralputz-Fassade im Außenbereich sowie den weißen Wandflächen im Innenbereich verbirgt sich eine Holzkonstruktion, die nicht nur ökologisch sondern auch mit echter Wohnqualität überzeugt.

Die patentierte „Monoligna“-Bauweise der Firma Sonnleitner Holzbauwerke aus dem niederbayerischen Ortenburg ist eine ökologisch durchdachte Konstruktion mit Holzfaser-Dämmung, diffusionsoffen, mehrschichtig, mit einem Massivholzkern ausgestattet, die speziell für Putz-Ausführungen entwickelt wurde.

Gestalterisch stehen mit der patentierten Konstruktion dem Holzhausspezialisten aus dem Raum Passau damit die Möglichkeiten offen, ein ökologisches Holzhaus - mit allen Vorteilen die Holz bietet - in Holz- oder Putzoptik auszuführen.

Kosten + Preise Holzhaus / Holzfertighaus

Moderne Holzhäuser / Holzfertighäuser überzeugen mit anspruchsvoller Architektur, hochwertigen Materialien, präziser Konstruktion und dem klassischen Hauptmerkmal - einer kurzen Bauzeit sowie kostengünstigem Bauen.

Die Kosten + Preise unterscheiden sich stark nach den Wünschen der Käufer, kann doch der Käufer erheblich mit-gestalten - architektonisch wie auch preislich. Um konkrete und verläßliche Auskünfte zu den Kosten und Preisen zu erhalten fragen Sie den Hersteller - dies können Sie durch einen Klick auf den orangenen Button bei uns tun.

Merkmale Architektenhaus Freilinger
Haus Architektenhaus Freilinger im Bauhausstil, Sonnleitner Holzhausbau
Hersteller Sonnleitner Holzhausbau
Haustyp Einfamilienhaus, Architektenhaus, Bauhaus
Bauweise Blockbohlenbauweise
KfW KfW-Effizienzhaus 55 (KfW-55)
Energiestandard Passivhaus, Effizienzhaus
Jahresprimärenergie 19.80 kWh/m²a
Wohnfläche 288.00 m²
Ausbaustufe Schlüsselfertig, Ausbauhaus
Verwendung Einfamilienhaus
Dachart Pultdach
Bauweise Patentierte, doppelwandige Blockbohlenwand „Monoligna® “, verputzt
Besonderheiten Holz-Alu-Fenster von SL,
Dacheindeckung Erlus Linea Sintergrau
Haustechnik Fernwärme
Dachneigung 21°
Kniestock (cm) Volle Raumhöhe (257)

Aufbau Außenwand (von außen nach innen)

Verputzte Version EG:

Schichtaufbau von Innen nach Außen:

  • 12,5 mm starke Gips-Wohnbauplatten, fertig gespachtelt und verschliffen

  • 15 mm starke schichtverleimte Fichten-Massivholzplatten als aussteifende Beplankung
    an der Innenseite

  • 40 mm Funktionsebene

  • Dampfbrems-Vlies

  • 200 mm Tragkonstruktion nach statischer Erfordernis aus nach DIN getrockneten und gehobelten Kanthölzern aus Fichte (Konstruktionsvollholz), die Bodenschwelle wird in LÄRCHE ausgeführt

  • 200 mm Holzfaserdämmung

  • diffusionsoffene Winddichtungsbahn

  • 60 mm starke diffusionsoffene schall- und wärmedämmende Holzfaserweichplatte

  • Mineralischer Grundputz mit Putzverstärkung (Armierungsgewebe)

Mineralischer Strukturputz weiß

Die Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG

Häuser aus Holz „richtig gut bauen“

Das Wichtigste in unserem Denken ist die Gesundheit und das Wohlbefinden für die Menschen, die unsere Holzhäuser bewohnen sowie die Wertbeständigkeit und Sicherheit, die Sie ein Hausleben lang begleitet und Ihnen „gut tun“ muss.

Aus den genannten Gründen haben wir uns seit jeher dem Baustoff Holz verschrieben, weil er unserer Meinung nach hierfür der beste und geeignetste Baustoff ist – immer schon und auch in Zukunft.

Weitere Sonnleitner Holzhäuser

Unsere Philosophie lautet „richtig gut bauen“, und darauf ist bei uns alles ausgerichtet. Angefangen bei den Mitarbeitern über unsere hochtechnischen Anlagen bis hin zu den aktuellen Innovationen. Das „richtig gut bauen“ definiert sich nach unserer Ansicht nämlich in erster Linie am Menschen als Maß aller Dinge, alles andere folgt erst an zweiter Stelle.